Nachhaltigkeitserklärung
Verhaltenskodex

Verhaltenskodex

Unser Verhaltenskodex basiert auf den Wertvorstellungen des Unternehmens und ist integraler Bestandteil unserer Geschäftsstrategie. Er bildet für alle Mitarbeiter einen verbindlichen Orientierungsrahmen für ihr Handeln.

Gleichzeitig erwartet die KEYNES Planungsgesellschaft mbH von ihren Lieferanten und Vertragspartnern, dass diese den Grundsätzen in diesem Verhaltenskodex zustimmen und diese Standards auch in der nachgeschalteten Lieferkette umsetzen.

Download:
keynes-verhaltenskodex.pdf

Unsere Leitlinien

Unser Ziel ist es, ein nachhaltiges Unternehmen zu sein.

Bei Nachhaltigkeit geht es um den Erhalt unserer Umwelt für die kommenden Generationen und um den Respekt gegenüber unseren Mitarbeitern und Kunden. Nachhaltiges Handeln bedeutet für uns die Übernahme von ökonomischer, sozialer und ökologischer Verantwortung.

Wir verpflichten uns zur Einhaltung der geltenden nationalen und internationalen Gesetze.

Insbesondere verpflichten wir uns zur Einhaltung der „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“ sowie der „Prinzipien des Global Compact“ der Vereinten Nationen (UNO).

Wir achten die Grund- und Menschenrechte.

Es darf niemand wegen seines Geschlechts, seiner Abstammung, seiner Herkunft, seines Glaubens, seiner religiösen oder politischen Anschauung oder wegen einer Behinderung benachteiligt werden.
Wir wenden uns gegen Korruption, einschließlich Erpressung und Bestechung.
Wir lehnen jede Form von Zwangs- und Kinderarbeit ab.

Wir verpflichten uns bei allen Geschäftstätigkeiten die geltenden Antikorruptionsgesetze zu beachten.

Wir erwarten von unseren Mitarbeitern Identifikation mit den Zielen und Loyalität gegenüber den Interessen unseres Unternehmens

Wir engagieren uns für Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung und achten auf ein sicheres, gesundes und hygienisches Arbeitsumfeld.

Es werden alle erforderlichen Maßnahmen getroffen, um Unfälle und Gesundheitsschäden zu vermeiden.

Wir verpflichten uns, die Datenschutzgesetze einzuhalten und die Betriebs- und Geschäftsgeheimnisse zu wahren.

Innerhalb der Grenzen der geschäftlichen Vertraulichkeit verpflichten wir uns zu transparenter Kommunikation.

Wir denken auch an nachfolgende Generationen.

Energieeffizienz und klimaschonendes Handeln gehören zu unserem Selbstverständnis. Unser oberstes Ziel ist eine ressourceneffiziente „Produktion“ ohne Verluste von Wasser und Material, mit Hilfe von erneuerbaren Energien und mit nachhaltigen und recycelbaren Materialien.

Alle Mitarbeiter sind dieser Erklärung verpflichtet.